Dachverband


IGSL-Hospiz e. V.

Ambulantes Ökomenisches Hospiz Radevormwald

Hinter diesen Buchstaben verbirgt sich der Name Internationale Gesellschaft für Sterbebegleitung und Lebensbeistand, es zählt der Gedanke „in Geborgenheit sterben und leben“.

Die IGSL wurde 1986 als eingetragener, gemeinnütziger und mildtätiger Verein gegründet. Sie ist eine der größten Dachorganisationen der Hospizbewegung mit über 2800 Mitgliedern und mehr als 28 Regionalgruppen und Hospizinitiativen sowie 15 Kooperationspartnern und Partnerschaftsvereinen in Deutschland.

Weitere Informationen zu IGSL-Hospiz e. V. – insbesondere zu den Publikationen, zum Hospizbildungswerk und der umfangreichen Vorsorgemappe – finden Sie unter dem Link: IGSL-Hospiz e. V.